THEMA GeoControl - Mehr Sicherheit

Chefinspektor August Baumühlner © pr

Dank der Funktion GeoControl werden unsere Bankomatkarten noch sicherer. Missbrauch
außerhalb Europas wird dadurch verhindert. » mehr lesen

    weitere Artikel zum Thema Sicherheitstipps von Chefinspektor A. Baumühlner

    Private Pensionsvorsorge – so schaut's aus!

    geld © Sebastian Cieslik/PIXELIO, www.pixelio.de

    Ein neuer AK Rechner zeigt, wie viel die eigene lebenslange Privatpension ausmacht. Dabei können Sie unterschiedliche Modelle durchspielen. Berechnet werden die garantierte lebenslange und die unverbindliche Privatpension (inklusive Gewinnbeteiligung). » mehr lesen

    Gefahr Blitzeis – Vorsicht vor Straßenglätte bei Plusgraden

    Hier sehen Sie ein Auto auf einer schneebedeckten Fahrbahn. © Bauer Günther

    In den Wintermonaten November bis März ereignen sich rund 40 Prozent aller Unfälle bei Nässe, Schnee oder Eis (Quelle: Statistik Austria). Nach einigen frostigen Tagen werden aktuell wieder Plusgrade in weiten Teilen Österreichs angekündigt. Für Autolenker ist trotzdem Vorsicht geboten, denn wenn der Untergrund noch kalt ist, kann bei Regen oder Nebel blitzartig eine spiegelglatte Eisschicht entstehen. » mehr lesen

      Achtung! Lawinengefahr!

      Lawinengefahr © Alfred Leitgeb, Naturfreunde Österreich

      Achtung: Neuschnee und Sturm führen zu einer heiklen Lawinensituation in Österreich!
      Im Laufe des Mittwochs steigt die Lawinengefahr in Teilen Niederösterreichs und der Steiermark von mäßig auf erheblich an. Auch aus Oberösterreich meldeten die österreichischen Lawinenwarndienste Mittwochfrüh Lawinenwarnstufe drei, was "erhebliche Lawinengefahr" bedeutet. » mehr lesen

      Weltneuheit von LEDON erhöht Sicherheit vor Einbruch

      Die Weltneuheit LEDON Guard: Direkt am Leuchtmittel wird der Raumtyp eingestellt. © LEDON Guard

      per Doppelklick am Lichtschalter die Sicherheit vor Einbrechern steigern

      Das neue Retrofit-LED-Leuchtmittel "Guard" des österreichischen Anbieters LEDON simuliert die Anwesenheit der Hausbewohner durch automatisches Ein- und Ausschalten. » mehr lesen

      "Rundum-Service" für Fluggäste mit eingeschränkter Mobilität

      Deises Bild zeigt ein Flugzeug. © Austrian

      Am 3. Dezember ist internationaler Tag der Menschen mit Behinderung. Das Netzwerk der Europäischen Verbraucherzentren (ECC-Net) nimmt dies zum Anlass, um auf die Rechte von Fluggästen mit Behinderung und eingeschränkter Mobilität aufmerksam zu machen. » mehr lesen

      Sicherheitsgefühl und Gefahrensituationen im Straßenverkehr

      MAKAM-Studie © MAKAM Research

      MAKAM-Studie: Rund jedeR vierte ÖsterreicherIn war in den letzten 12 Monaten im Straßenverkehr an einem Unfall beteiligt bzw. ist einem Unfall nur knapp entgangen. AutofahrerInnen sind dabei besonders unfallgefährdet. » mehr lesen

      Neues Online-Spiel hilft Kindern Unfälle zu verhüten

      Unter nickundroxie.at lernen Kinder spielerisch © Österreichisches Rotes Kreuz

      Unter nickundroxie.at lernen Kinder spielerisch
      Das online-Spiel "Nick und Roxie“ vermittelt Kindern zwischen sieben und zwölf Jahren Wissen über Gefahren und Informationen zu den Themen Unfall- und Brandverhütung, Erste Hilfe und Sicherheit. » mehr lesen

      Europäische Reiseversicherung: Produkt-Relaunch

      Die MEINE URLAUBERIA-App © https://www.europaeische.at

      mit innovativer Notfall-App für noch mehr Sicherheit auf Reisen

      Seit 1907 beschäftigt sich die Europäische Reiseversicherung mit Sicherheit auf Reisen und ist heute Marktführer in Österreich. Im Angebot sind ausschließlich Qualitäts-Reiseversicherungen. Die Europäische vermeidet und managt die Risiken ihrer Versicherten, bewahrt sie vor finanziellen Verlusten und hilft optimal, wenn etwas passiert. » mehr lesen

        PIEPS: Neue Technologien für noch mehr Lawinensicherheit

        Pieps Micro © pieps

        Die Produkte des steirischen Snow-Safety-Spezialisten PIEPS dienen alle demselben Ziel: das Überleben des Wintersportlers im Falle einer Lawine zu sichern. » mehr lesen

          Das Alarmband für die ganze Familie

          Alarmbänder © AMB

          Die Gewalt gegenüber Frauen, Kindern und Senioren steigt ständig. Und das auf der ganzen Welt. Aus diesem Grund wurde das Alarmband entwickelt. » mehr lesen

          Senior/innen-Broschüre: Das Internet sicher nutzen

          Dieses Bild zeigt eine Frau mit Laptop. © MEV

          "Das Internet sicher nutzen - Informationen und Tipps für Senior/innen" (8.Auflage)
          Sie wurde im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz im September 2015 überarbeitet. Sie zeigt anhand von konkreten Themen, welche Erleichterungen das Internet beim Zugang zu Informationen und Dienstleistungen bietet, welche neuen Kommunikationswege es eröffnet und wie das Erledigen von Einkäufen, Bank- und Amtsgeschäften von zu Hause und unterwegs aus möglich wird. » mehr lesen

            Sicher ist sicher

            Einbruch © Petra Bork/pixelio.de

            Das Thema Sicherheit ist eine komplexe Angelegenheit. Man fühlt sich nämlich nicht auto-matisch sicherer, wenn das Risiko gering ist ("Kriminalitätsfurcht-Paradoxon“). Außerdem gibt es einen Widerspruch zwischen gefühlter und tatsächlicher Sicherheit. Wie es um das Sicherheitsempfinden der Österreicher bestellt ist, was man tun kann, um sich in seinen eigenen vier Wänden möglichst sicher zu fühlen und was man in der Psychologie unter Si-cherheitsempfinden versteht. » mehr lesen

              HELP.gv.at

              Help.gv.at © help

              Hier finden Sie Hilfe und Informationen rund um Amtswege für Bürger und Bürgerinnen.

              Login

              Klub