THEMA Hartlauer sucht 500 Tester

Hörgeräte der neuesten Generation

Neues Hören selbst erleben. Die Hörgerätetechnik hat in letzter Zeit riesige Fortschritte gemacht. Doch wie machen sich die verbesserten Leistungen bemerkbar? Um das herauszufinden, kann ab sofort jeder die neuen Hörsysteme im Alltag ausgiebig testen. » mehr lesen

    weitere Artikel zum Thema Besser hören und sehen mit Hartlauer!

    THEMA Darmgesundheit

    Darmgesundheit

    Rund 90 Prozent der Darmkrebs-Erkrankungen könnten durch eine Vorsorgeuntersuchung verhindert werden. » mehr lesen

    weitere Artikel zum Thema vielgesundheit.at

    Fortschritte in der Krebstherapie

    Logo Donko © pr

    Die letzten Jahren revolutionieren die Tumorbehandlung regelrecht. Neue Therapien ermöglichen bessere Behandlungsergebnisse bei gleichzeitig zunehmender Verträglichkeit. Besondere Fortschritte wurden in der Behandlung von schwarzem Hautkrebs, Lungenkrebs sowie Tumoren des Urogenitaltraktes erzielt. » mehr lesen

    Milbe raubt Schlaf und Lebensqualität

    Schlaflos in der Nacht © Jacqueline Veissid

    Neue Studie zeigt: Milbenallergie kann dramatische Auswirkungen auf die Schlafqualität haben
    Schlafstörungen sind bei Menschen mit einer Hausstaubmilben-Allergie häufig und sehr belastend, so das Ergebnis einer aktuellen Studie. Jeder Zweite klagt über schlechten Schlaf oder schnarcht, mehr als ein Drittel wacht nachts wegen seiner allergischen Beschwerden auf und jeder Vierte hat Probleme beim Einschlafen. » mehr lesen

    Die "Wiener Hüfte"

    Team Wiener Hüfte v.l.n.r.: Prim. Dr. Sabine Junk-Jantsch, OA Dr. Dieter Kropej, Prim. Univ.-Prof., Dr. Gerald Pflüger, OA Dr. Gerhard Kainz, OA Dr. Veronika Schöll © Martin Lusser

    Minimal-invasive OP-Methode ermöglicht zügige Rekonvaleszenz nach Hüftgelenksersatz
    Erste Ergebnisse einer Multicenter-Studie
    Seit 2004 werden an der orthopädischen Abteilung des Evangelischen Krankenhauses künstliche Hüftgelenke minimalinvasiv implantiert. Der Zugang zum Hüftgelenk ist der sogenannte ALMIS®-Zugang (antero lateral minimalinvasiv). Diese Erfahrungen wurden in den vergangenen Jahren in 70 Workshops an 700 Ärzte aus unterschiedlichsten Ländern weitergegeben. » mehr lesen

    SK Buchtipp: Fenchel gegen die Herbstdepression

    Buchcover © pr

    Dass Ernährung die Gesundheit positiv beeinflussen kann, ist hinlänglich bekannt. Viele Nahrungsmittel haben erwiesenermaßen heilende Wirkung. Aber wussten Sie schon, dass Fenchel auch stimmungsaufhel­lend wirkt und Antriebslosigkeit lindern kann? Schon Hildegard von Bingen wusste davon zu berichten. » mehr lesen

      Digitale Hausapotheke

      verschiedene Pulver © www.apotheken.de

      Die neue Gesundheits-App "Digitale Hausapotheke“ kann helfen. » mehr lesen

      Medikamente im Test

      Cover © Stiftung Warentest

      Stiftung Warentest-Ampel für 9.000 Arzneimittel
      Eine Ampel für Lebensmittel wird immer wieder diskutiert – für Medikamente gibt es sie jetzt. Die Stiftung Warentest vergibt in einem neuen Buch für 9.000 Arzneimittel Rot, Gelb oder Grün. Grün, also "geeignet“ oder "auch geeignet“ sind von all den rezeptfreien und rezeptpflichtigen Arzneimitteln in Medikamente im Test fast zwei Drittel. "Mit Einschränkung geeignet“ ist knapp ein Viertel, und jedes zehnte Mittel ist nur "wenig geeignet“. » mehr lesen

      Welternährungstag 2017

      Geschwister Kraushofer freuen sich über die bäuerlichen Schultüten von Landesbäuerin Irene Neumann-Hartberger und LK-Vizepräsidentin Theresia Meier. - v.l. Präsidentin der Bäuerinnen NÖ Irene Neumann-Hartberger, LK-Vizepräsidentin NÖ Theresia Meier, mit v.l. den Schülerinnen Franziska Kraushofer, Annalena Kraushofer und Pauline Kraushofer. © LK NÖ/Franz Gleiß

      NÖ Bäuerinnen vermitteln 10.000 Schulkindern Wert von Lebensmitteln

      Anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober besuchen die niederösterreichischen Bäuerinnen rund 500 Volksschulklassen und 10.000 SchülerInnen. Sie klären dabei über Herkunft und Qualität von Lebensmitteln auf und wollen bei den Kleinsten Interesse für bewusstes, natürliches Essen und saisonales Genießen wecken. » mehr lesen

      Phytotherapie, Kneipp-Kuren, Homöopathie, Klostermedizin

      Hildegard von Bingen Liber Divinorum Operum © gemeinfrei/public domain

      Therapien aus Europa mit wissenschaftlichem Hintergrund
      Phytotherapie, Paracelsusmedizin, Kneipp-Kuren, Homöopathie, Klostermedizin – in der europäischen Kultur konnten sich zahlreiche Heilverfahren etablieren, die zum Teil aktuell, zum anderen Teil in Vergessenheit geraten sind. » mehr lesen

      Exoten

      Fruchtiger Avocadosalat © Neuseelandhaus Avocadoöl

      Zu den Exoten gehören Früchte und Gemüsesorten, die aus fernen, meist überseeischen, tropischen Ländern stammen. Sie machen uns von den Jahreszeiten unabhängig und bereichern mittlerweile jahraus, jahrein unseren Speiseplan. » mehr lesen

      Schlafmangel als Antidepressivum

      Dieses Foto zeigt einen Apothekerschrank. © frager/PIXELIO, www.pixelio.de

      Es ist lange bekannt, dass Schlafentzug Symptome der Depression lindern kann. Interessanterweise gab es dazu jedoch in den letzten 30 Jahren keine Übersichtsstudie, die die unterschiedlichen Methoden, Patientengruppen und damit einhergehend möglicherweise verbesserte Ansätze untersucht hätte. » mehr lesen

      SK- Gesundheits-Buchtipp: "Erste Hilfe für Senioren"

      Cover © maudrich 2017

      Nicht nur Unfälle sind Notfälle Psychische Belastungen im Alter erkennen und behandeln
      Einsamkeit, Krankheit und Schmerz, Auseinandersetzung mit Sterben und Tod: Auch und gerade ältere Menschen sind immer wieder psychischen Belastungen ausgesetzt. » mehr lesen

      Fit in den Herbst

      Dieses Bild zeigt rote Blätter. © Tina Röllig/PIXELIO, www.pixelio.de

      Reformhaus® gibt Sonderheft zu alternativen Heilmethoden heraus und startet im Oktober mit den Naturarzneiwochen » mehr lesen

      Login

      Klub