THEMA Fast nur unter der Lupe sichtbar

Fast nur unter der Lupe sichtbar

Kleinste Hörgeräte. Man entdeckt sie praktisch nur mit einer Lupe: Die neueste Hörgeräte-Generation schafft es, modernste Technik in minimalen Bauformen unterzubringen. Dadurch sind die Geräte so winzig, dass sie kaum auffallen. » mehr lesen

weitere Artikel zum Thema Besser hören und sehen mit Hartlauer!

THEMA Darmgesundheit

Darmgesundheit

Rund 90 Prozent der Darmkrebs-Erkrankungen könnten durch eine Vorsorgeuntersuchung verhindert werden. » mehr lesen

weitere Artikel zum Thema vielgesundheit.at

Welt-Kontinenz-Woche 2017

Max Wunderlich © Hans Krist

Stuhlinkontinenz - Neues Infoblatt gegen das Tabu Nummer 1
Der Leidensdruck und der Verlust an Lebensqualität sind bei unkontrolliertem Verlust an Darminhalt enorm. Nur wenige Menschen suchen nach Hilfe – auch weil medizinische Laien kaum wissen, dass es vielfältige Behandlungen für die Stuhlinkontinenz gibt. Das neue Infoblatt der Medizinischen Kontinenzgesellschaft Österreich (MKÖ) informiert über die wesentlichen Ursachen und über Behandlungsmöglichkeiten eines "schwachen Darms“. » mehr lesen

Krank im Badeurlaub?

So sauber sind Europas Badegewässer! © Travelcircus

So sauber sind Europas Badegewässer!
Wussten Sie, dass knapp die Hälfte der Deutschen ihren Urlaub am liebsten am Strand oder am See verbringen? Kein Wunder also, dass im letzten Jahr sowohl Nord- als auch Ostsee zu den beliebtesten Reiseziele der Deutschen zählten. » mehr lesen

Häufiger, als man denkt

Cover © maudrich

Blasenschwäche und Darminkontinenz als letztes Tabu
Es ist ein häufiges Problem, über das jedoch kaum gesprochen wird: Blasen- und Darmschwäche und ihre Folgen sind bis heute eines der letzten gesundheitlichen Tabus. Die Woche vom 19.-25. Juni steht daher als "Welt-Kontinenz-Woche“ im Zeichen der Aufklärung und Information. » mehr lesen

Rheuma hat viele Gesichter

Rheuma © Fotolia

Rheumatage im Herbst 2017 in Salzburg, Bad Ischl, Eisenstadt und St. Pölten
Schmerzen im Rücken oder Knie? Knötchen in den Fingern? Schwellungen in den Gelenken? Ständig müde und kraftlos? In Österreich leiden ca. zwei Millionen Menschen an Beschwerden des Bewegungsapparates. » mehr lesen

Handy meldet Zuckerspiegel rund um die Uhr

Handy meldet Zuckerspiegel rund um die Uhr © Rödi / pixelio.de

Hauptverband der Sozialversicherungen gibt grünes Licht für Erstattung von Guardian Connect durch die Krankenkassen. » mehr lesen

Der beste Vorgeschmack auf den Urlaub

Cover © facultas

Lieblingsgerichte aus den Küchen dieser Welt
Die Sommerhitze brütet schon über dem Schreibtisch, aber der Urlaub ist noch viel zu weit weg? Behelfen Sie sich mit einem Vorgeschmack! Wir empfehlen eine kulinarische Reise in die Kochtöpfe dieser Welt. Zum Beispiel mit einem liebevoll gestalteten Kochbuch, in dem Globetrotterin Jasmin Parapatits ihre liebsten Rezepte und die dazugehörigen Geschichten versammelt hat. » mehr lesen

Fleisch – Kraftprotz oder Krankmacher

Mariniertes Fleisch © Wirths PR

Am Thema Fleisch scheiden sich die Geister. Vegetarier und Veganer lehnen Fleisch aus ethischen und meist auch gesundheitlichen Gründen ab. Befürworter des Low-Carb-Trends hingegen loben fettarmes Fleisch als vitaminreichen, sättigenden Schlankmacher. Heißt es doch in der Werbung: Fleisch ist ein Stück Lebenskraft. Doch wer hat nun Recht? » mehr lesen

Der Ernährungsratgeber für ein gesundes Herz

Cover © Schlütersche

Das spricht für dieses Buch!
-) Mit Ernährungsumstellung das Herzinfarktrisiko um bis zu 30% reduzieren
-)Alle wichtigen Informationen kompakt und verständlich
-)Für alle, die einem Herzinfarkt vorbeugen möchten und alle, die nach einem Infarkt ihren Lebensstil ändern wollen
-)80 Rezepte für ein gesundes Herz » mehr lesen

Heilstollen – wie sie wirken und wogegen sie helfen

Gasteiner Heilstollen - Einfahrt © Gasteiner Heilstollen

Speläotherapie – mit dem komplizierten Begriff beschreiben Experten die medizinische Behandlung in sogenannten Heil- oder Klimahöhlen. Viele kennen sie auch unter den Namen Höhlentherapie, Untertage-Klimatherapie oder Heilstollentherapie. » mehr lesen

Buchtipp: Nervennahrung

Cover © Schlütersche

Wer morgens nur Kaffee trinkt, sich mittags mit Heißhunger auf einen Hamburger mit Pommes stürzt und spätabends noch ein schwer verdauliches Menü zu sich nimmt, der braucht sich nicht zu wundern, dass ihm die Geistesblitze ausbleiben und dass er schon nach dem Mittagessen in ein "Suppenkoma“ oder in die "Fressnarkose“ fällt. » mehr lesen

Zivilisationskrankheit Gallensteine

Cover © maudrich

Mit vorbeugenden Maßnahmen Komplikationen verhindern
Bei etwa jedem fünften Erwachsenen in den Industrienationen werden Gallensteine vermutet. Das entspricht alleine in Deutschland 7-9 Millionen Menschen. Auch wenn die Steine häufig keine Beschwerden verursachen: Vorbeugung ist möglich und kann Komplikationen verhindern. » mehr lesen

Vorsicht "Schulterprellung"

Schulterprellung © pixabay

Wie eine unbedachte Diagnose zum Verlust der Schulterfunktion führen kann

Sommerzeit – die schönste Zeit für kleine Wanderungen oder ausgiebige Spaziergänge an der frischen Luft. Doch aufgepasst: Insbesondere ältere Menschen, die sich nicht regelmäßig bewegen oder Sport treiben, können bei einem ausgiebigen Spaziergang leicht ermüden. » mehr lesen

    Login

    Klub