Karibische Träume zu Valentinstag verbringen

Karibische Träume zu Valentinstag verbringen

Mit Jahn Reisen Austria das karibische Liebesglück genießen
Verliebte können sich zu Valentinstag auf weiße Sandstrände, Kokospalmen und einsame Buchten auf der Halbinsel Samaná freuen.

Im kalten, grauen Winteralltag wird die Sehnsucht nach einer Auszeit in paradiesischer Wärme immer größer. Jahn Reisen Austria entführt Verliebte zum Valentinstag in die Dominikanische Republik, auf die Halbinsel Samaná. Wer den Liebesurlaub bei karibischen Temperaturen zu einem anderen Zeitpunkt machen möchte, kann aufgrund steigender Nachfrage auch im Sommer im exklusiven Vollcharter von ITS Billa Reisen und Jahn Reisen Austria ab Frankfurt direkt auf die Halbinsel Samaná in der Karibik fliegen. Zubringerflüge wird es wie bisher von allen Flughäfen Österreichs und von München geben.

Die Halbinsel Samaná vereint auf einer Fläche von nur rund 1.000 Quadratkilometern alles, was man sich unter einem Paradies vorstellt: Bilderbuchstrände, Mangrovenwälder und zahlreiche Lagunen. Das warme Meerwasser in einem der vielen Lagunen lädt an heißen Tagen zum Verweilen und Entspannen ein. Das kristallklare Wasser und der ruhige Wellengang sind vor allem für Verliebte ein Traum. Im Vergleich zur übrigen Insel strahlt Samaná das ganze Jahr über in einem satten Grün. Wer die Halbinsel zwischen Jänner und März besucht, kann ein ganz besonderes Spektakel beobachten: Jedes Jahr finden sich in der Bucht von Samaná zu dieser Zeit große Buckelwale ein. Nach einem aufregenden Tag im karibischen Paradies laden die lauen Nächte zu einem romantischen Dinner am Strand ein.

Für einen besonders erholsamen Urlaub empfiehlt sich beispielsweise das 4-Sterne-Plus Hotel Grand Bahia Principe El Portillo. Das Hotel liegt inmitten eines tropischen Naturgebiets direkt am kilometerlangen, feinsandigen und flach abfallenden Traumstrand von Las Terrenas. Durch das vorgelagerte Riff und Korallenbänke ist das Resort besonders gut für Schnorchelliebhaber geeignet.

Preisbeispiel
Dominikanische Republik, Halbinsel Samaná
4-Sterne-Plus Hotel Grand Bahia Principe El Portillo
1 Woche im DZ, all inclusive, inkl. Flug und Transfer
Flug ab/bis Wien z.B. am 24.02.18
Pro Person ab Euro 1.625,- (Jahn Reisen Austria)

Buchbar in Reisebüros mit Jahn Reisen Austria-Programm oder auf www.jahnreisen.at.

Die REWE Austria Touristik nimmt die Verantwortung gegenüber der Umwelt sehr ernst. Seit 2012 unterstützen wir "Plant-for-the-Planet“ und pflanzen für jeden unserer Fluggäste einen Baum.


Weiterempfehlen Drucken Quelle: Jahn Reisen Austria

7 Kommentar(e)

2015, 29.01.2018 15:33

Urlaub

wannst a Pech host is bei uns wärmer wia durt,
drum bleib i daham und fliag net furt

Nonstop, 29.01.2018 18:19

Karibik

So viel Geld hat ja heute kaum noch eine Frau,dass sie einen Mann auf einen Karibikurlaub einladen kann *g*

levi, 30.01.2018 11:18

Wenn man Pech hat

ist das Meer durch Sturm aufgewühlt und es bleibt nur der Hotelpool. Ist mir schon passiert.
Darum meine ich: Zuhause ist es doch am schönsten und das Leben ist ganz der Natur angepasst. Die plötzliche Änderung der Umgebung und des Klimas sind für Senioren und ihren Körper stressig.

Wally, 30.01.2018 11:52

holpriges Deutsch

Die Überschrift "Karibische Träume zu Valentinstag verbringen" ist - gelinde gesagt - sehr holpriges Deutsch!

Wer fabriziert solche Titel? Bitte vor den Vorhang!

yorkshirefreundin, 04.02.2018 00:09

Jahnreisen

hat sicher etwas bezahlt, dass SK diese Reise einstellt.

Aber wenn man www.jahnreisen.at. anklickt sieht man statt des gewünschten Reisebüros: Bad Request - Invalid Hostname

Der Link dürfte falsch eingestellt sein.

Es müsste www.jahn-reisen.at heißen.

So helfe ich Seniorkom doch noch das Geld für die Werbung zu verdienen.

krista, 05.02.2018 09:28

Mischmasch

Jetzt, neugierig geworden, habe ich mir den Link und den Text angeschaut.
Bei dem eingestellten Link beim Text heißt es: HTTP Error 400. The request hostname is invalid.
Dann habe ich Textpassagen genommen und eingegeben.

Der Text stammt (teilweise) von :
https://www.reisetipps.cc/news/1832/liebesurlaub-auf-samana/
oder
https://www.tip-online.at/news/39205/jahn-reisen-austria-liebesurlaub-auf-samana/

Allerdings ist der Originaltext auch nicht ganz korrekt. Zum Beispiel steht dort:
Samaná vereint auf einer Fläche von nur rund 1.000 m² Bilderbuchstrände, Mangrovenwälder und zahlreiche Lagunen. Das warme Meerwasser………
Also, die 1.000m² glaube ich nicht ganz!!! ;-)

Der Hund ist, denke ich, der Punkt nach at Beim SK Link.

Für mich kommt die Reise ohnehin nicht in Frage.
Ich bin nicht mehr verliebt. Schnorcheln will ich auch nicht und die Buckelwale, nojo! :-)

nassersepperl, 14.02.2018 16:45

karibische Träume/ krista

Ob das Reisebüro dem SK was bezahlt hat ist doch wurscht, Der SK muss auch von was leben.
Krista, ich brauch solche weiten Reisen auch nicht, ich habe auch Absturzangst. Allerdings, mit Dir würde ich mich sogar für einen Flug überwinden, Du und ich in der Karibik, dass wäre herrlich.

Login

Klub