Wienissimo – die Wiener Festspiele des guten Geschmacks

Wienissimo

Wiener Charme, viel Genuss und zahlreiche kulinarische Höhepunkte – das sind die Zutaten von "Wienissimo 2017“.

Vorhang auf für die Festspiele des guten Geschmacks
Ende Mai gehen die "Wiener Festspiele des guten Geschmacks“ zum zweiten Mal über die Bühne und verwandeln die Stadt 10 Tage lang in ein Paradies für Freunde des guten Essens und Trinkens. Unterschiedlichste Plätze und Locations, direkt im Herzen Wiens, vielfältige gastronomische und kulinarische Überraschungen, all das erwartet Besucherinnen und Besucher bei ihrem Festspielbesuch.

Die zentrale Location: Der Wiener Rathausplatz. Mit der längsten weißen Tafel und dem größte Kaffeehaus-Schanigarten Wiens

Die Eröffnung: Montag, 22. Mai ab 19.00 Uhr

Die Haupt-Location der Wienissimo-Festspiele ist heuer der Wiener Rathausplatz:
Direkt zwischen Burgtheater und Rathaus findet am 22. Mai ab 19.00 Uhr die Eröffnung der Wienissimo Festspiele statt. Eine 80-Meter lange, weiße Tafel zur Bewirtung von bis zu 300 Gästen lädt zum Sitzen und Feiern ein. Je nach verfügbaren Plätzen kann man gegen eine freiwillige Spende zugunsten der Wiener Tafel an dem Festtisch Platz nehmen und mitfeiern. Dazu gibt es natürlich musikalische Rahmenuntermalung sowie den Auftritt von Wiens erstem "Hotroad-Fiaker“, ein ganz spezieller Landauer mit 21“-Gummireifen. Die Gästeschar erwartet ein feines Menü mit korrespondierenden Getränken, es servieren Schülerinnen und Schüler der Tourismusschule der Wirtschaftskammer Wien, "Modul“.

Wer es lieber gemütlicher angeht, dem sei der größte Kaffeehaus-Schanigarten Wiens empfohlen: hier lässt es sich bei köstlichem Meinl-Kaffee herrlich entspannt plaudern.

Kooperation mit der Wiener Tafel
Wienissimo steht für Genuss und Esskultur in Wien, die Wiener Tafel für soziale Gerechtigkeit und ökologische Nachhaltigkeit. Gemeinsame Werte sind der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln und der Kampf gegen deren Verschwendung. Die Zusammenarbeit zwischen Wienissimo und der Wiener Tafel, in der der Reinerlös der "Langen Tafel“ dem Verein zugute kommt, leistet somit einen Beitrag für gelebte Nachhaltigkeit und Miteinander in unserer Gesellschaft.

Highlights:
-) Das Wienissimo-Frühstück: Dienstag, 23. Mai ab 10.00 Uhr
-) Die "Lange Tafel“ der Wiener Tafel: Dienstag, 23. Mai ab 13.00 Uhr
-) Vienna Food Festival #4 zu Gast bei Wienissimo: Dienstag, 23. Mai ab 13.00 Uhr
-) Das Wiener Tafel Geruchs- und Geschmackslabor: 24. Mai


Der Wiener Rathausplatz: Ein großes Fest der Sinne
Der Rathausplatz verwandelt sich an diesen Wienissimo-Mai-Tagen zu einem wahren Fest der Sinne: Die Lange Tafel, das Frühstück, der Schanigarten, das Vienna Food Festival – und darüberhinaus jede Menge an Präsentations- und Verkostungsständen, an denen es Unterschiedlichstes zu schmecken, riechen und probieren gibt, sind eine Freude für jeden Genießer!

Besonders präsent ist das Salzburger Land – mit den Regionen Obertauern und Zell am See - die beide Regionales präsentierten.

Just Taste ist mit unterschiedlichsten Winzern vertreten, Zwettler Bier mit seinen Gastronomiepartnern "Amon’s Gastwirtschaft, "Gasthaus Möslinger“ und "Restaurant Bärenhof Kolm“, Berger Schinken bringt die Vielfalt der Schinkenwelt auf den Rathausplatz, und selbst unsere vierbeinigen Freunde sind durch eigene Pedigree Hundestationen mit Decken und Wassernäpfen bestens versorgt.

Mehr Informationen unter: wienissimo.at


Weiterempfehlen Drucken Quelle: echo event ges.m.b.h.; Foto: Ludwig Schedl
Links: wienissimo.at

4 Kommentar(e)

nassersepperl, 04.05.2017 19:56

Wienissimo

Eins sehr schöne Idee, leider bin ich grade diese Tage in Bad Mitterndorf, ich wäre sonst natürlich dort. Ein nettes Treffen am Rathausplatz mit anderen lieben Menschen vom SK, daß hätte mir gefallen.
LG

BLUE, 04.05.2017 19:59

nau herr seppi,

dann laden sie halt die netten leute von SK nach bad mitterndorf ein - auch dort würde ein treffen urcool ablaufen und für viel gesprächsstoff sorgen.

winke!

nassersepperl, 04.05.2017 20:06

Einladen'?

Von einladen kann keine Rede sein, natürlich kann, wer möchte, auch nach Bad Mitterndorf kommen. Hotel Grimmingblick, ...................

Harmonie1, 04.05.2017 21:11

Hotel

Sofort buchen!
ttps://www.booking.com/searchresults.de.html?aid=311092;label=restaurant-grimmingblick-ZcXj9SGyVWEEtwJHUhx4egS163920078202%3Apl%3Ata%3Ap1%3Ap2%3

Login

Klub