Neuer Aktionstarif: das NÖ-Tiefpreis-Ticket der WESTbahn

Jetzt bis 6. April von Niederösterreich nach Wien und zurück besonders günstig mit der WESTbahn fahren!

So ist Bahnfahren noch attraktiver: Mit dem NÖ-Tiefpreis-Ticket der WESTbahn fährt man besonders günstig bis 6. April 2017 nach Wien und zurück.

Die private WESTbahn bietet Reisenden aus Niederösterreich ein besonderes Zuckerl: Der NÖ-Tiefpreis ist ab sofort online auf westbahn.at erhältlich. Im Aktionszeitraum von 6. Februar bis 6. April 2017 können Tickets zu 4,99 Euro (für St. Pölten – Wien oder Amstetten – St. Pölten) und 7,99 Euro (für Amstetten – Wien) gekauft und für eine Einzelfahrt genutzt werden.

"Der NÖ-Tiefpreis gilt für Fahrten von Montag bis Donnerstag bei Zustieg von 9 bis 15 Uhr. Reisende können bis zu vier Kinder unter 15 Jahren mitnehmen, für die jeweils 1 Euro je Fahrtstrecke zu zahlen ist.“, erklärt Dr. Erich Forster, CEO der WESTbahn Management GmbH, den NÖ-Tiefpreis. "Der NÖ-Tiefpreis trifft die Wünsche der Reisenden aus Niederösterreich: Innerhalb der ersten drei Tage haben sich die Buchungs- und Nutzungszahlen bereits vervierfacht.“

Weitere Informationen zum neuen Tarif sind bei den Angebotsinformationen auf westbahn.at zu finden.

Weiterempfehlen Drucken Quelle: WESTbahn

Login

Klub