Neue Aktion der WESTbahn: WESTsuperpreise

WESTbahn

WESTsuperpreise bringt bis 15. März Tarife, die fallweise sogar unter den beliebten Trafik-Aktiv Tarifen für Senioren liegen.

Bekannt und beliebt: Mit dem Trafik-Aktiv Ticket ist das Reisen für alle ab 60 an bestimmten Wochentagen zu besonders günstigen Preisen möglich. Je nach Streckenlänge sind Tickets um € 9,99, € 13,99 und € 17,99 erhältlich.

Mit WESTsuperpreise bietet die WESTbahn nun in einer Aktion bis 15. März 2017 einen ganz besonderen Tarif: In Staffelungen zu 8 Euro (z.B. für Wien – Linz), 13 Euro (z.B. für Wien – Attnang) und 18 Euro (z.B. für Wien – Salzburg) verfügbar, ist das WESTsuperpreis-Ticket eine neue Option (nicht nur) für Senioren, besonders günstig zu reisen. Die WESTsuperpreise Tickets sind ab sofort online (und nur online!) auf westbahn.at erhältlich.

Für Vielfahrer unter allen Senioren bietet sich aktuell (bis 6. 4. 2017) das Trafik-Aktiv TagesHit Ticket an: Es kostet 19,- Euro und kann einen ganzen Tag lang von Montag bis Donnerstag und Samstag genutzt werden. Unabhängig von Strecke und Uhrzeit.

Seniorkom-Tipp: WESTsuperpreise ist für Senioren, vor allem auf der Kurz- und Mittelstrecke attraktiv. Hier können pro Fahrt noch einmal fast zwei bzw. ein Euro im Vergleich zum Trafik-Aktiv Ticket gespart werden. Die folgende Tabelle zeigt eine Übersicht über alle für Senioren relevanten Tickets.



Trafik-Aktiv TagesHit
Gültigkeit an folgenden Tagen: Mo-Do und Sa
Altersbeschränkung: ab 60
Aktion gültig bis: 06.04.17
Kosten für den ganzen Tag: 19.-

Trafik-Aktiv
Gültigkeit an folgenden Tagen: Mo - Do
Altersbeschränkung: ab 60
Aktion gültig bis: dauerhaft
Kurze Strecke: 9,99.-
Mittlere Strecke: 13,99.-
Lange Strecke: 17,99.-

WESTsuperpreise
Gültigkeit an folgenden Tagen: täglich
Altersbeschränkung: keine
Aktion gültig bis: 15.03.17
Kurze Strecke: 8.-
Mittlere Strecke: 13.-
Lange Strecke: 18.-



Neben den seniorenfreundlichen Preisen bietet die WESTbahn weitere Vorteile, die den Kunden das Reisen so angenehm wie möglich machen: stufenlose Einstiege und ergonomische Ledersitze, vier WESTcafés mit je acht Sitzplätzen in jedem Zug sowie persönliche Betreuung durch WESTstewardessen oder WESTstewards in jedem Wagon.

Weitere Informationen zum neuen Tarif sind bei den Angebotsinformationen auf westbahn.at zu finden.



Weiterempfehlen Drucken Quelle: WESTbahn; Bild: Severin Wurnig
Links: westbahn.at

Login

Klub